Angebote zu "Auto" (65 Treffer)

Kategorien

Shops

PORSCHE KLASSIK Special - 70 Jahre Porsche Spor...
9,11 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum 70-jährigen Jubliäum veröffentlicht die Zeitschrift PORSCHE KLASSIK dieses Sonderheft. PORSCHE KLASSIK ist der Name einer neuen Qualität von Auto-Magazin, das der Delius Klasing Verlag für alle Liebhaber historischer Porsche-Fahrzeuge an den Kiosk bringt. 356, 911 oder 550: Wer jetzt leuchtende Augen bekommt, der ist längst vom Porsche-Virus befallen. Mit PORSCHE KLASSIK liefert der Verlag zwei Mal pro Jahr das ultimative Magazin für faszinierende Geschichten über Menschen und Maschinen rund um den Mythos Porsche. Das Magazin taucht dabei tief ein in die Geschichte von Marke und Modellen und zeigt neue Perspektiven der Porsche-Historie. Die Zeitschrift erscheint in enger Zusammenarbeit mit Porsche.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
PORSCHE KLASSIK Special - 70 Jahre Porsche Spor...
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum 70-jährigen Jubliäum veröffentlicht die Zeitschrift PORSCHE KLASSIK dieses Sonderheft. PORSCHE KLASSIK ist der Name einer neuen Qualität von Auto-Magazin, das der Delius Klasing Verlag für alle Liebhaber historischer Porsche-Fahrzeuge an den Kiosk bringt. 356, 911 oder 550: Wer jetzt leuchtende Augen bekommt, der ist längst vom Porsche-Virus befallen. Mit PORSCHE KLASSIK liefert der Verlag zwei Mal pro Jahr das ultimative Magazin für faszinierende Geschichten über Menschen und Maschinen rund um den Mythos Porsche. Das Magazin taucht dabei tief ein in die Geschichte von Marke und Modellen und zeigt neue Perspektiven der Porsche-Historie. Die Zeitschrift erscheint in enger Zusammenarbeit mit Porsche.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Das große Motor-Kritik-Testbuch
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Motor-Kritik war in der Vorkriegszeit das Fachmagazin für technisch interessierte Auto- und Motorradfahrer. Bis er den Posten in der Nazizeit räumen musste, war Josef Ganz Chefredakteur, der legendäre Ingenieur, Verfechter leichter und sicherer Autos und Konstrukteur des "Volkswagens" namens Maikäfer. Da Ganz jüdischer Herkunft war, floh er 1934 vor den Nazis in die Schweiz und entwickelte dort weiter seine Prototypen eines "Volkswagens". Die Motor-Kritik versorgte ihre Leser allerdings auch weiter mit außerordentlich gründlichen Auto- und Motorradtests.In diesem Band wurden die beiden großen Testbücher als Reprint vereint, die noch vor dem Zweiten Weltkrieg erschienen. So ist ein einmaliges Nachschlagewerk entstanden, in dem man alle technischen Daten, Verbrauchs- und Vergleichswerte, Preise und Fahrberichte der gängigen Vier- und Zweiräder der späten 30er Jahre findet. Insgesamt gibt es 108 Testkarten, dazu Informationen über die Zeitschrift, über Chefredakteur Ganz und über die Auto- und Motorradszene jener Tage.Eine Fundgrube nicht für Fans und Kenner - das Motor-Kritik-Testbuch ist Zeitdokument und einmalige Datensammlung zugleich.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Das große Motor-Kritik-Testbuch
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Motor-Kritik war in der Vorkriegszeit das Fachmagazin für technisch interessierte Auto- und Motorradfahrer. Bis er den Posten in der Nazizeit räumen musste, war Josef Ganz Chefredakteur, der legendäre Ingenieur, Verfechter leichter und sicherer Autos und Konstrukteur des "Volkswagens" namens Maikäfer. Da Ganz jüdischer Herkunft war, floh er 1934 vor den Nazis in die Schweiz und entwickelte dort weiter seine Prototypen eines "Volkswagens". Die Motor-Kritik versorgte ihre Leser allerdings auch weiter mit außerordentlich gründlichen Auto- und Motorradtests.In diesem Band wurden die beiden großen Testbücher als Reprint vereint, die noch vor dem Zweiten Weltkrieg erschienen. So ist ein einmaliges Nachschlagewerk entstanden, in dem man alle technischen Daten, Verbrauchs- und Vergleichswerte, Preise und Fahrberichte der gängigen Vier- und Zweiräder der späten 30er Jahre findet. Insgesamt gibt es 108 Testkarten, dazu Informationen über die Zeitschrift, über Chefredakteur Ganz und über die Auto- und Motorradszene jener Tage.Eine Fundgrube nicht für Fans und Kenner - das Motor-Kritik-Testbuch ist Zeitdokument und einmalige Datensammlung zugleich.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Porsche Klassik 01/2020 Nr. 17
9,11 € *
ggf. zzgl. Versand

PORSCHE KLASSIK ist der Name einer neuen Qualität von Auto-Magazin, das der Delius Klasing Verlag für alle Liebhaber historischer Porsche-Fahrzeuge an den Kiosk bringt. 356, 911 oder 550: Wer jetzt leuchtende Augen bekommt, der ist längst vom Porsche-Virus befallen. Mit PORSCHE KLASSIK liefert der Verlag zwei Mal pro Jahr das ultimative Magazin für faszinierende Geschichten über Menschen und Maschinen rund um den Mythos Porsche.Das Magazin taucht dabei tief ein in die Geschichte von Marke und Modellen und zeigt neue Perspektiven der Porsche-Historie. Die Zeitschrift erscheint in enger Zusammenarbeit mit Porsche.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Porsche Klassik 01/2020 Nr. 17
9,11 € *
ggf. zzgl. Versand

PORSCHE KLASSIK ist der Name einer neuen Qualität von Auto-Magazin, das der Delius Klasing Verlag für alle Liebhaber historischer Porsche-Fahrzeuge an den Kiosk bringt. 356, 911 oder 550: Wer jetzt leuchtende Augen bekommt, der ist längst vom Porsche-Virus befallen. Mit PORSCHE KLASSIK liefert der Verlag zwei Mal pro Jahr das ultimative Magazin für faszinierende Geschichten über Menschen und Maschinen rund um den Mythos Porsche.Das Magazin taucht dabei tief ein in die Geschichte von Marke und Modellen und zeigt neue Perspektiven der Porsche-Historie. Die Zeitschrift erscheint in enger Zusammenarbeit mit Porsche.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Wer die Normen erfüllt, verletzt die Normalität...
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

ZEITSCHRIFT FÜR EUROPÄISCHE MORALISTIK Das Staunen über den Sternenhimmel, der nicht herabsieht, ist ein Staunen über die Menschenhölle, die nicht hinaufschaut. "Europäische Moralisten" waren keine Moralprediger, sondern Essayisten und Aphoristiker, die seit dem 17. Jahrhundert die "mores" untersuchten, die Sitten und Gebräuche ihrer Epoche. Diese inzwischen abgerissene Tradition sollte hier etwas wiederbelebt werden ... I n h a l t : "Sozialneid" oder Gerechtigkeitssinn? Vom Betrug der Gesellschaft Von brauchbarer Nichtsnutzigkeit und nutzlosem Nützlichkeitsdenken Notwendigkeit und Risiko von proletarischen Intellektuellen Von Wildbeutern über Milchbauern zu Kleinbürgern : Der Ewige verfluchte das Ackern, Sein Ebenbild segnet es. Hegel und Sartre über Jugend und Reife Drei nicht ganz dichte Gedichte zu Auto, Presse und Natur Jüngste unwissenschaftliche Arbeitshypothesen

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Wer die Normen erfüllt, verletzt die Normalität...
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

ZEITSCHRIFT FÜR EUROPÄISCHE MORALISTIK Das Staunen über den Sternenhimmel, der nicht herabsieht, ist ein Staunen über die Menschenhölle, die nicht hinaufschaut. "Europäische Moralisten" waren keine Moralprediger, sondern Essayisten und Aphoristiker, die seit dem 17. Jahrhundert die "mores" untersuchten, die Sitten und Gebräuche ihrer Epoche. Diese inzwischen abgerissene Tradition sollte hier etwas wiederbelebt werden ... I n h a l t : "Sozialneid" oder Gerechtigkeitssinn? Vom Betrug der Gesellschaft Von brauchbarer Nichtsnutzigkeit und nutzlosem Nützlichkeitsdenken Notwendigkeit und Risiko von proletarischen Intellektuellen Von Wildbeutern über Milchbauern zu Kleinbürgern : Der Ewige verfluchte das Ackern, Sein Ebenbild segnet es. Hegel und Sartre über Jugend und Reife Drei nicht ganz dichte Gedichte zu Auto, Presse und Natur Jüngste unwissenschaftliche Arbeitshypothesen

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Die Werkstatt der Deutschen Reichsbahn
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Werkstatt der Deutschen Reichsbahn ab 9.95 € als gebundene Ausgabe: Ausgewählte Beiträge aus der legendären Zeitschrift. Vorwort: Kühne Klaus J.. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Auto & Verkehr,

Anbieter: hugendubel
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot