Angebote zu "Bergen" (31 Treffer)

Kategorien

Shops

DLV Zeitschrift Bergjagd Ausgabe 1/2020 , bring...
7,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

BERGJAGD lässt den Leser den Traum einer Jagd in den Bergen erleben. Das Leben, die Natur und die Jagd sind nirgends so wild und ehrlich wie in den Bergen. Das archaische Gefühl auf einer primitiven Hütte zu übernachten, ab dem Morgengrauen in der rauen Natur der Berge auf Gams zu jagen und die Beute selbst ins Tal zu tragen: das ist die Vision vieler Jägerinnen und Jäger. Das Magazin BERGJAGD bringt ihnen genau dieses Gefühl nach Hause. Highlights dieser Ausgabe: - Wildnisjagd in den Karpaten: Begleitung eines Jägers aus Deggendorf während seiner Jagd auf die Karpatengams und damit in eine der wildesten Gegenden Europas - 50 Jagdkontakte auf Gams: Servicethema mit 50 Kontakten inkl. Preisen für die Gamsjagd - Hybridjacken: Test von sechs Hybridjacken auf Tauglichkeit im Bereich Atmungsaktivität und Wasserresistenz - Großer Vergleichstest: 13 Modelle Steigeisen, Grödel und Schuhketten im Test und Vergleich - Erste Hilfe am Berg: Kommt sicher wieder heim - Der Bergjagd Tipp: Rucksäcke richtig packen Produktvorteile: bringt die archaische Jagd in den Bergen nach Hause , Praxis- und Vergleichtests , mit nützlichen Tipps

Anbieter: Frankonia
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Sonderheft Bergjagd Ausgabe 02/2018
7,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Zeitschrift „Bergjagd“ lässt den Leser den Traum einer Jagd in den Bergen erleben. Das Leben, die Natur und die Jagd sind nirgends so wild und ehrlich wie in den Bergen. Das archaische Gefühl auf einer primitiven Hütte zu übernachten, ab dem Morgengrauen in der rauen Natur der Berge auf Gams zu jagen und die Beute selbst ins Tal zu tragen: das ist die Vision vieler Jägerinnen und Jäger. Das Magazin „Bergjagd“ bringt ihnen genau dieses Gefühl nach Hause.   Inhalte des Sonderhefts Bergjagd #2/18 sind unter anderem: Bergjäger von Jung bis Alt im Porträt, denn die Bergjagd fasziniert generationsübergreifend. Der Schuss im Gebirge und Antworten auf die Frage: Wohin mit dem Haltepunkt? Die richtige Ausrüstung ist in den Bergen das A und O. „Bergjagd“ zeigt auf, auf was es bei einem Jagdschuh im Gebirge ankommt und wie Sie den passenden für sich finden. Hardshell-Jacken im Funktionstest, damit Sie innen und außen trocken bleiben. Blick über den Tellerrand: Erfahren Sie im Interview mit einem Schweizer Wildhüter, wie Jagd und Wild in einem Schweizer Kanton gehandhabt werden.  

Anbieter: Frankonia
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Buch - Bobo Siebenschläfer: Draußen ist es schön!
10,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Hurra, die Sonne scheint!Bobo Siebenschläfer genießt das herrliche Wetter in vollen Zügen - draußen kann man ja auch so viel erleben!: im Garten Insekten beobachten, Beeren ernten und mit Freunden durch den Rasensprenger springen, mit Papa und Jeremy am See zelten, Boote fahren lassen und Stockbrote rösten, mit Mama im Wald auf Bäume klettern und eine Höhle bauen, oder mit der ganzen Familie in den Bergen wandern und auf der Alm die Ziegen streicheln ... Ja, draußen ist es wirklich schön!Mit Bobo Siebenschläfer die Natur erleben - in vier ganz neuen Geschichten!Osterwalder, MarkusMarkus Osterwalder, geb. 1947 bei Zürich, war Graphiker bei einem Schulbuchverlag in Paris, dann bei einem Hamburger Verlag für die Zeitschrift 'Akut'. Er arbeitete als Layouter beim 'ZEITmagazin' und war danach lange Jahre künstlerischer Leiter im Kinderbuchverlag 'L'école des loisirs' in Paris. Markus Osterwalder ist Herausgeber des Illustratoren-Nachschlagewerkes 'Dictionnaire des Illustrateurs 1800-1914' und lebt in Arcueil bei Paris.Böhlke, DorothéeDorothée Böhlke, aufgewachsen in Frankfurt am Main und in Paris, studierte in Hamburg Illustration, wo sie seither lebt und arbeitet. Sie liebt Bilder und gute Geschichten und hat Bobo Siebenschläfer und seine Familie bereits fest in ihr Herz geschlossen.

Anbieter: myToys
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Rother Bergwandern, Bergsteigen - Alpine Lehrsc...
19,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die alpinen Lehrschriften aus dem Bergverlag Rother vermitteln vielfältiges Wissen für den Wanderer und Bergsteiger. Trotz ihrer Informationsfülle zeichnen sich diese didaktischen Bände durch eine besonders übersichtliche Gliederung aus. Als Autoren kommen für diese Reihe nur ausgewiesene Fachleute aus den jeweiligen Gebieten in Betracht. Olaf Perwitzschky, geb. 1966, ist staatlich geprüfter Bergführer. Er arbeitet als Redakteur bei der Zeitschrift Alpin und führt dort vor allem Produkttests durch. Außerdem ist er den Alpin-Lesern durch die erfolgreiche Rubrik "Olaf klärt das schon" bekannt. Bergwandern und Bergsteigen sollen vor allem Freude machen. Die Lehrschrift zum Kernbereich aller alpinen Aktivitäten vermittelt das notwendige Wissen, um die Lust auf die Berge auch allzeit mit ungetrübter Freude genießen zu können. Behandelt werden Themenkreise wie Tourenplanung und Orientierung Umgang mit Karte, Kompass und GPS Gehen auf Wegen, Steigen, Klettersteigen sowie auf Schnee und Eis Wann, wo und wie sichern? Begehen von Gletschern Erkennen und richtiges Deuten von Wetterzeichen In den Bergen unterwegs mit Kindern Schneeschuhgehen - was sollte man wissen und können? Zahlreiche Abbildungen, Übersichten, Tipps und Adressen machen Kompliziertes verständlich, erleichtern den Umgang mit dem Buch und geben ihm einen sehr hohen Informationswert. Olaf Perwitzschky | Bergverlag Rother | 3. Auflage 2016 | 200 Seiten | 255 Farbabbildungen, 24 Grafiken, 7 Tabellen/Übersichten und zwei Karten | Format 16,3 x 23 cm | kartoniert

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Bergwandern - Bergsteigen
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob gemütliche Panoramatour oder ambitionierte Kraxelei auf Gipfel - Bergwandern und Bergsteigen sollen vor allem Freude machen. Ob man nun Erholung in der Natur sucht oder der sportliche Aspekt im Vordergrund steht - die Bewegung in den Bergen ist ein idealer Ausgleich zum Alltag. Unbestreitbar lauern in den Bergen aber auch Gefahren.Der Wissen & Praxis-Band "Bergwandern - Bergsteigen" vermittelt das notwendige Wissen, um die Lust auf die Berge auch allzeit mit ungetrübter Freude genießen zu können. Behandelt werden Themenkreise wie- Tourenplanung und Orientierung- Umgang mit Karte, Kompass und GPS- Gehen auf Wegen, Steigen, Klettersteigen sowie auf Schnee und Eis- Wann, wo und wie sichern?- Begehen von Gletschern- Erkennen und richtiges Deuten von Wetterzeichen- In den Bergen unterwegs mit Kindern- Schneeschuhgehen - was sollte man wissen und können?Zahlreiche Abbildungen, Übersichten, Tipps und Adressen machen Kompliziertes verständlich, erleichtern den Umgang mit dem Buch und geben ihm einen sehr hohen Informationswert.Der Autor Olaf Perwitzschky ist staatlich geprüfter Bergführer. Er ist Redakteur bei der Zeitschrift Alpin und den Lesern insbesondere durch die erfolgreiche Rubrik "Olaf klärt das schon" bekannt.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Bergwandern - Bergsteigen
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob gemütliche Panoramatour oder ambitionierte Kraxelei auf Gipfel - Bergwandern und Bergsteigen sollen vor allem Freude machen. Ob man nun Erholung in der Natur sucht oder der sportliche Aspekt im Vordergrund steht - die Bewegung in den Bergen ist ein idealer Ausgleich zum Alltag. Unbestreitbar lauern in den Bergen aber auch Gefahren.Der Wissen & Praxis-Band "Bergwandern - Bergsteigen" vermittelt das notwendige Wissen, um die Lust auf die Berge auch allzeit mit ungetrübter Freude genießen zu können. Behandelt werden Themenkreise wie- Tourenplanung und Orientierung- Umgang mit Karte, Kompass und GPS- Gehen auf Wegen, Steigen, Klettersteigen sowie auf Schnee und Eis- Wann, wo und wie sichern?- Begehen von Gletschern- Erkennen und richtiges Deuten von Wetterzeichen- In den Bergen unterwegs mit Kindern- Schneeschuhgehen - was sollte man wissen und können?Zahlreiche Abbildungen, Übersichten, Tipps und Adressen machen Kompliziertes verständlich, erleichtern den Umgang mit dem Buch und geben ihm einen sehr hohen Informationswert.Der Autor Olaf Perwitzschky ist staatlich geprüfter Bergführer. Er ist Redakteur bei der Zeitschrift Alpin und den Lesern insbesondere durch die erfolgreiche Rubrik "Olaf klärt das schon" bekannt.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Rote Blüten
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sayako führt den Teestand ihres Vaters, eines Trinkers, in den Bergen. Ein Sommertag, viel zu heiß, um die mageren Einnahmen des Vormittags zu zählen. Sayako ist erschöpft und gleichgültig gegenüber den Streichen ihres Klassenkameraden Masaji, dessen Listigkeit sich anbetrachts eines Schwächeanfalls von Sayako in Zuwendung und Fürsorge verwandelt.Yoshiharu Tsuge erweckt die Szenen der titelgebenden Geschichte mit einer Leichtigkeit zum Leben, die einen die Hitze und die Geräusche des Waldes unmittelbar spürren lassen."Rote Blüten" enthält zwanzig Geschichten, die zwischen 1966 und 1973 in der Zeitschrift "Garo" veröffentlicht wurden, in der Yoshiharu Tsuge eine neue Art des Erzählens geschaffen hat: Mit seiner einzigartigen Stimme, die Selbstbeobachtung, Poesie und Mysterium vereint, gelangte er zu unerreichter Meisterschaft in der Sprache der Comics. In seinen Geschichten, die skurrile Figuren, Außenseiter, sprechende Salamander, Vagabunden oder stumme Familien bevölkern, erzeugt Yoshiharu Tsuge eine Atmosphäre, wie man sie heute aus Haruki Murakamis Romanen kennt.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Rote Blüten
24,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Sayako führt den Teestand ihres Vaters, eines Trinkers, in den Bergen. Ein Sommertag, viel zu heiß, um die mageren Einnahmen des Vormittags zu zählen. Sayako ist erschöpft und gleichgültig gegenüber den Streichen ihres Klassenkameraden Masaji, dessen Listigkeit sich anbetrachts eines Schwächeanfalls von Sayako in Zuwendung und Fürsorge verwandelt.Yoshiharu Tsuge erweckt die Szenen der titelgebenden Geschichte mit einer Leichtigkeit zum Leben, die einen die Hitze und die Geräusche des Waldes unmittelbar spürren lassen."Rote Blüten" enthält zwanzig Geschichten, die zwischen 1966 und 1973 in der Zeitschrift "Garo" veröffentlicht wurden, in der Yoshiharu Tsuge eine neue Art des Erzählens geschaffen hat: Mit seiner einzigartigen Stimme, die Selbstbeobachtung, Poesie und Mysterium vereint, gelangte er zu unerreichter Meisterschaft in der Sprache der Comics. In seinen Geschichten, die skurrile Figuren, Außenseiter, sprechende Salamander, Vagabunden oder stumme Familien bevölkern, erzeugt Yoshiharu Tsuge eine Atmosphäre, wie man sie heute aus Haruki Murakamis Romanen kennt.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Lee Miller
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die weltberühmte Fotografin Lee Miller hat im März 1945 Köln fotografiert. Die Schülerin, spätere Mitarbeiterin und Geliebte von Man Ray schuf mit ihm zusammen Ikonen der Fotogeschichte. Sie begleitete 1944/45 die kämpfenden Truppen der US-Army und fotografierte dabei im Auftrag der Zeitschrift "VOGUE" in Dachau, Bergen-Belsen, Frankfurt und auch in Köln soeben befreite Städte, Orte und Menschen. Diese Bilder eines Weltstars der Fotografie sind historisch wie künstlerisch spektakuläre Dokumentationsaufnahmen.Lee Millers Bilder vermitteln so unmittelbare Eindrücke, als würde man jetzt, hier und heute dabei sein. Sie spiegeln Gesichter wider in Momenten, die für diese Menschen einen Wendepunkt in ihrem Leben darstellen. Sie sind erschütternd, traurig, freudig, lebensbejahend, verzweifelt oder trotz einer extrem schwierigen Zeit optimistisch. Egal ob Lee Miller in diesem Weltereignis der Fotografie Menschen fotografiert hat, die gerade aus dem Klingelpütz kommen oder in die Agnes-Kirche gehen.Die meisten dieser Fotografien von Köln sind bislang unveröffentlicht. Die Fotokuratorin Dr. Kerstin Stremmel hat diesen Bestand aus dem Lee-Miller-Archiv in Chiddingly (GB, East Sussex) untersucht: etwa 80 Motive, die das Kölner Stadtgebiet unmittelbar nach der Befreiung durch US-amerikanische Truppen dokumentieren - vom zerstörten Dom über viele einzelne Straßen züge bis zu befreiten Zwangsarbeitern eben aus dem Klingelpütz.Gerade diese Bilder Lee Millers sind ein Ausnahmewerk, das von der engen Verbindung zwischen Kölner Geschichte und internationaler Kunst lebt: Grund genug für die Historische Gesellschaft Köln, dieses Kunstwerk als Sonderband herauszugeben.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot