Angebote zu "Sport" (195 Treffer)

Kategorien

Shops

Falke Running Apparel Hoodie 38565/3570
Beliebt
54,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Runningshirt aus Funktionsmaterial von FALKE Zeit zum Laufen - Mit diesem Kapuzenshirt macht Sport erst richtig Spaß. Das Funktionsmaterial sorgt für einen angenehmen Komfort, dank den Reflektordetails sind Sie im Dämmerlicht bestens zu sehen. Schnitt/Verarbeitung: Runningshirt mit Kapuze . Mit Reflektordetails. Reißverschluss am Ausschnitt in Kontrastfarbe mit Kinnschutz. Kontrastfarbene Einsätze. Mit Reißverschlusstaschen. Bündchen am Ärmel- und Saumabschluss. Aufgedruckte Logo-Schrift in Silbergrau vorne links auf der Brust. Maße: Bei Größe L Rückenlänge ca. 71 cm, Brustweite ca. 110 cm. Material: 93% Polyester, 7% Elasthan - gebrushtes Funktionsmaterial. Farbe: Dunkelgrau, Akzente in Schwarz.

Anbieter: herrenausstatter.de
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Nikephoros - Zeitschrift für Sport und
84,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Nikephoros - Zeitschrift für Sport und Kultur im Altertum, Titelzusatz: 27. Jahrgang 2014, Redaktion: Christesen, Paul // Decker, Wolfgang // Mann, Christian // Mauritsch, Peter // Papakonstantinou, Zinon // Rollinger, Robert // Weiler, Ingomar, Verlag: Weidmannsche Hildesheim, Sprache: Englisch // Deutsch // Italienisch, Schlagworte: Altertum // Antike // Sport // Geschichte // Geschichte des Sports, Rubrik: Geschichte // Altertum, Seiten: 407, Abbildungen: mit 7 Tafeln., Gewicht: 852 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Nikephoros - Zeitschrift für Sport und
84,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Nikephoros - Zeitschrift für Sport und Kultur im Altertum, Titelzusatz: 27. Jahrgang 2014, Redaktion: Christesen, Paul // Decker, Wolfgang // Mann, Christian // Mauritsch, Peter // Papakonstantinou, Zinon // Rollinger, Robert // Weiler, Ingomar, Verlag: Weidmannsche Hildesheim, Sprache: Englisch // Deutsch // Italienisch, Schlagworte: Altertum // Antike // Sport // Geschichte // Geschichte des Sports, Rubrik: Geschichte // Altertum, Seiten: 407, Abbildungen: mit 7 Tafeln., Gewicht: 852 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Nikephoros - Zeitschrift für Sport und Kultur i...
84,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Juni 2014 fand anlässlich des 25. Bandes der Zeitschrift NIKEPHOROS in Graz eine Tagung zum antiken Sport statt. Sie dokumentierte durch die Teilnahme von 32 ‚arrivierten‘ und ‚jungen‘ Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus Dänemark, Deutschland, Griechenland, Großbritannien, Italien, Kanada, Kroatien, aus den Niederlanden, den USA sowie aus Österreich einerseits das Interesse an der Geschichte des antiken Sports, andererseits das zunehmende Bewusstsein um die Bedeutung dieses speziellen kulturellen Aspekts auch für allgemeine historische Fragestellungen. Die Vorträge dieser Tagung erscheinen in überarbeiteter Form in den Bänden 27 und 28 der Zeitschrift NIKEPHOROS.Aufsätze Reyes BERTOLIN, Psychological Characteristics of Ancient Greek Athletes Eva CHRISTOF, Die Resonanz kaiserzeitlicher Sportveranstaltungen Kleinasiens in der Architekturdekoration öffentlicher Bauten Wolfgang DECKER, Ein abgekartetes Spiel. Zu POxy 5209 (Sport am Nil, Suppl. II) Fernando GARCIA ROMERO, Osservazioni sul lessico sportivo greco antico / Notes on Greek Sports Terminology Daniel GRIFFIN, An Overlooked Letter of [Diogenes] and the Role of the Palaistrophylax Thomas HEINE NIELSEN, Foreign Entrants at Minor Athletic Festivals in Late-Archaic and Classical Greece Zinon PAPAKONSTANTINOU, Family Traditions of Athletic Distinction in Archaic and Classical Athens Werner PETERMANDL, The Introduction of Athletic Nudity – Fact or Fiction? Giorgia PROIETTI, Annual Games for War Dead and Founders in Classical Times. Between Hero-Cult and Civic Honors Aikaterini-Iliana RASSIA, On Hero-Athletes: Aspects of Ethical and Religious Behaviour Sofie REMIJSEN, The International Synods in the Tetrarchic Period. On the Limitation of Agonistic Privileges and the Costs of Exclusivity Mirjana SANADER, Welche Fähigkeiten besaß Pomponius Secundinus? Überlegungen zu einer Inschrift aus Salona Edmund STEWART, »There’s nothing worse than athletes«. Criticism of Athletics and Professionalism in the archaic and classical periods Jonathan VICKERS, The Presence of Tumbling in Ancient Greek Athletics Bibliographie Zinon PAPAKONSTANTINOU/Sofie REMIJSEN, Annual Bibliography of Sport in Antiquity 2014–2015****************In June 2014, to mark the appearance of volume 25 of the journal NIKEPHOROS, a conference was held in Graz on the theme of sport in antiquity. It documented, through the work of 32 ‘established’ and ‘young’ scholars from Denmark, Germany, Greece, Great Britain, Italy, Canada, Croatia, The Netherlands, the USA and Austria, both the current interest in the theme of ancient sports and the increasing awareness of the importance of this specific aspect of culture in researching more general historical questions. The papers from the conference are published in edited form in volumes 27 and 28 of NIKEPHOROS.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Nikephoros - Zeitschrift für Sport und Kultur i...
86,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Juni 2014 fand anlässlich des 25. Bandes der Zeitschrift NIKEPHOROS in Graz eine Tagung zum antiken Sport statt. Sie dokumentierte durch die Teilnahme von 32 ‚arrivierten‘ und ‚jungen‘ Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus Dänemark, Deutschland, Griechenland, Großbritannien, Italien, Kanada, Kroatien, aus den Niederlanden, den USA sowie aus Österreich einerseits das Interesse an der Geschichte des antiken Sports, andererseits das zunehmende Bewusstsein um die Bedeutung dieses speziellen kulturellen Aspekts auch für allgemeine historische Fragestellungen. Die Vorträge dieser Tagung erscheinen in überarbeiteter Form in den Bänden 27 und 28 der Zeitschrift NIKEPHOROS.Aufsätze Reyes BERTOLIN, Psychological Characteristics of Ancient Greek Athletes Eva CHRISTOF, Die Resonanz kaiserzeitlicher Sportveranstaltungen Kleinasiens in der Architekturdekoration öffentlicher Bauten Wolfgang DECKER, Ein abgekartetes Spiel. Zu POxy 5209 (Sport am Nil, Suppl. II) Fernando GARCIA ROMERO, Osservazioni sul lessico sportivo greco antico / Notes on Greek Sports Terminology Daniel GRIFFIN, An Overlooked Letter of [Diogenes] and the Role of the Palaistrophylax Thomas HEINE NIELSEN, Foreign Entrants at Minor Athletic Festivals in Late-Archaic and Classical Greece Zinon PAPAKONSTANTINOU, Family Traditions of Athletic Distinction in Archaic and Classical Athens Werner PETERMANDL, The Introduction of Athletic Nudity – Fact or Fiction? Giorgia PROIETTI, Annual Games for War Dead and Founders in Classical Times. Between Hero-Cult and Civic Honors Aikaterini-Iliana RASSIA, On Hero-Athletes: Aspects of Ethical and Religious Behaviour Sofie REMIJSEN, The International Synods in the Tetrarchic Period. On the Limitation of Agonistic Privileges and the Costs of Exclusivity Mirjana SANADER, Welche Fähigkeiten besaß Pomponius Secundinus? Überlegungen zu einer Inschrift aus Salona Edmund STEWART, »There’s nothing worse than athletes«. Criticism of Athletics and Professionalism in the archaic and classical periods Jonathan VICKERS, The Presence of Tumbling in Ancient Greek Athletics Bibliographie Zinon PAPAKONSTANTINOU/Sofie REMIJSEN, Annual Bibliography of Sport in Antiquity 2014–2015****************In June 2014, to mark the appearance of volume 25 of the journal NIKEPHOROS, a conference was held in Graz on the theme of sport in antiquity. It documented, through the work of 32 ‘established’ and ‘young’ scholars from Denmark, Germany, Greece, Great Britain, Italy, Canada, Croatia, The Netherlands, the USA and Austria, both the current interest in the theme of ancient sports and the increasing awareness of the importance of this specific aspect of culture in researching more general historical questions. The papers from the conference are published in edited form in volumes 27 and 28 of NIKEPHOROS.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Mythos No. 2
37,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Zeitschrift Mythos, die im 18-Monats-Rhythmus erscheint, ist ein Ort für Mythosforschung aller Art aus den unterschiedlichsten Disziplinen - ein fächerübergreifendes Forum für Mythosforschung. Das Schwerpunktthema für den zweiten Band lautet "Politische Mythen". Daneben gibt es jedoch weitere Sektionen, z.B. "Mythos und Medien", "Mythos und Literatur", "Mythos und Ethnologie", "Mythos und Sport" sowie einen umfangreichen Rezensionsteil. Der erste Band - mit dem Schwerpunktthema "Mythen in der Kunst" - ist 2004 erschienen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Mythos No. 2
36,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Zeitschrift Mythos, die im 18-Monats-Rhythmus erscheint, ist ein Ort für Mythosforschung aller Art aus den unterschiedlichsten Disziplinen - ein fächerübergreifendes Forum für Mythosforschung. Das Schwerpunktthema für den zweiten Band lautet "Politische Mythen". Daneben gibt es jedoch weitere Sektionen, z.B. "Mythos und Medien", "Mythos und Literatur", "Mythos und Ethnologie", "Mythos und Sport" sowie einen umfangreichen Rezensionsteil. Der erste Band - mit dem Schwerpunktthema "Mythen in der Kunst" - ist 2004 erschienen.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Scheidepunkte
22,94 € *
ggf. zzgl. Versand

Scheidepunkte von Alfredo Tucci, dem Herausgeber der Zeitschrift Kmapfkunst International, ist eine Zusammenstellung seiner provokantesten und tiefgründigsten Artikel, die in den letzten Jahren in dieser Zeitschrift veröffentlicht wurden. Ein Buch, das für all diejenigen gedacht ist, die Martial Arts nicht nur als Sport, sondern auch als Lebensphilosophie ansehen. Alfredo Tucci provoziert durch seine oft extreme Art die Dinge zu sehen und Ihnen auf unübliche Weise auf den Grund zu gehen."Jedes Kapitel ist eine persönliche Reise hin zu den Scheidepunkten und Kreuzungen, an die ich in dieser Zeit kam, und über Reflektionen, zu welchen sie mich führten. Es geht mir nicht darum, jemanden zu überzeugen, ich möchte lediglich zum Nachdenken anregen, über all die Dinge, die einen Krieger unserer Tage betreffen". - Alfredo Tucci

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Scheidepunkte
22,75 € *
ggf. zzgl. Versand

Scheidepunkte von Alfredo Tucci, dem Herausgeber der Zeitschrift Kmapfkunst International, ist eine Zusammenstellung seiner provokantesten und tiefgründigsten Artikel, die in den letzten Jahren in dieser Zeitschrift veröffentlicht wurden. Ein Buch, das für all diejenigen gedacht ist, die Martial Arts nicht nur als Sport, sondern auch als Lebensphilosophie ansehen. Alfredo Tucci provoziert durch seine oft extreme Art die Dinge zu sehen und Ihnen auf unübliche Weise auf den Grund zu gehen."Jedes Kapitel ist eine persönliche Reise hin zu den Scheidepunkten und Kreuzungen, an die ich in dieser Zeit kam, und über Reflektionen, zu welchen sie mich führten. Es geht mir nicht darum, jemanden zu überzeugen, ich möchte lediglich zum Nachdenken anregen, über all die Dinge, die einen Krieger unserer Tage betreffen". - Alfredo Tucci

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
100 Jahre für den Kanusport
35,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Jubiläumsbuch hat den Titel "100 Jahre für den Kanusport" und ist keine klassische Verbandschronik. Vielmehr wird hier 100 Jahre Kanu-Sportgeschichte aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet: Die Entwicklung der einzelnen Sportarten, Betrachtungen zu Aspekten des Verbandslebens wie Umwelt und Gewässer, die Zeitschrift KANU-SPORT, Portraits über berühmte Kanuten finden sich darin ebenso wieder wie eine Übersicht aller Weltmeister, Olympiasieger, Träger der Goldenen Ehrennadel und des WFA 50. Darüber hinaus finden sich natürlich aus Kapitel zu einzelnen Phasen der Geschichte des DKV und Entwicklung der Vereine. In der Mitte befindet sich ein Bildtteil mit Farbbildern.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot